Ortsring Kalender - Nächste Termine

06 Mai 2020;
15:00 -
Seniorenkaffee
08 Mai 2020;
19:00 - 20:00
Maiandacht Kolpingsfamilie in Weninghausen

Baumpflanzaktion in Westenfeld

Pressemitteilung

FDP Sundern aktiv im Umweltschutz - Baumpflanzaktion am 22. März 2020 geplant

Die FDP-Fraktion in Sundern hat auf ihrer letzten Klausurtagung beschlossen, mindestens 100 Bäume im städtischen Wald selbst zu pflanzen.

Im Rahmen der Haushaltsdiskussion wurde auch der Stadtwald thematisiert. Durch klimatische Veränderungen und dadurch bedingten starken Borkenkäferbefall, wurden auch die Sunderner Wälder in Mitleidenschaft gezogen.

„Wer mit offenen Augen durch die Stadt geht oder fährt, sieht überall geschädigte Bäume", so H.R. Fehling, FDP-Mitglied im SUI-Ausschuss.

Knut Oeckel hatte dann die Idee, ein Zeichen in Sachen Klimaschutz vor Ort zu setzen und schlug vor, selbst Bäume zu pflanzen.

Nach Rücksprache mit dem Stadtförster Dreeskornfeld konnte schnell ein passendes Waldstück in Westenfeld gefunden werden.

Im Bereich des Walderlebnispfades wurde ein käfergeschädigtes Areal gefunden.

Hier wird die FDP im Frühjahr, unter fachkundiger Leitung des Stadtförsters, mindestens 100 klimagerechte Bäume pflanzen.

Fraktionsvorsitzender Rüdiger Laufmöller: „Ich freue mich gemeinsam mit unserer Parteivorsitzenden Dorothee Thiele über die tolle Idee aus meiner Fraktion und die Spendenbereitschaft der Fraktionsmitglieder, die die Setzlinge finanzieren will.

Bürgerinnen und Bürger die sich an der Aktion beteiligen wollen, sei es finanzieller Art oder durch Arbeitseinsatz, sind herzlich willkommen."

 

Back to Top